Register
Autor

Gab

16. Mai 2022 Keine Kommentare zu Kurzmeldung: Das Volk hat entschieden

Kurzmeldung: Das Volk hat entschieden

Okay, wir haben nicht wirklich alle befragt, aber es gab Stimmen, die zu uns sprachen und die meinten, dass das New Capenna Draftformat nicht mehr so neu wäre und, dass das Kamigawa-Format ja noch gar nicht so richtig zum Zuge gekommen wäre und ob man nicht und könnte man gegebenenfalls und es wäre doch besser und die Booster Displays würden eh nicht mehr angerührt, weil alle für die Commander Legends Schlacht um Baldur’s Gate & Warhammer 40k Commander Decks sparen und und und etcetera pp.

Wollen sagen, die nächsten beiden Freitage wird Kamigawa: Neon Dynasty bei unseren FNMs gedrafted.

Am 3. Juni ist ja bereits Commander Legends Schlacht um Baldur’s Gate Prerelease und danach schauen wir mal. Ist ja noch was hin.

5. Mai 2022 Keine Kommentare zu FAB ProQuest, MTG StoreChamps und und und am 4. Juni!

FAB ProQuest, MTG StoreChamps und und und am 4. Juni!

Lasst uns kurz über eure Pfingstpläne reden, am Samstag, den 4. Juni haben wir nämlich was GROẞES vor!

Flesh and Blood ProQuest Season 2

Wer sich für die zweite Pro Tour im August in Frankreich qualifizieren möchte, sollte nicht lange fackeln, sein Classic Constructed Deck pimpen und am 4. Juni auftauchen!

Die Details im Schnelldurchlauf (längere, offiziellere Version hier):

Format

Classic Constructed; Schweizer System (Best of One); Rundenanzahl abhängig von der Teilnehmerzahl; Cut auf Top 8

Decklisten sind Pflicht; ausfüllbare Druckvorlage hier

Preise

Der Sieger erhält die Einladung zur Pro Tour in Frankreich sowie eine zufällige Gold Cold Foil Promokarte

Für alle Top 8-Spieler gibt es zudem limitierte Hüllen von Dragon Shield.

Teilnahmegebühr 20,- EUR; zu zahlen vor Ort

Anmeldung ab 9:30 Uhr – Beginn um 10:30 Uhr

Voranmeldung kann hier vollzogen werden: https://fabtcg.com/join/vivid-ferret/

CardsCentral Store Championship Nachholtermin

Wir haben noch ein Set Promokarten, das uns ein Loch in die Theke brennt. Bevor im Juli also ein weiteres Store Championship Turnier ansteht (Details folgen), holen wir das verpasste flix nach.

Die Details in der Reclamversion zum Mitschreiben:

Format

Modern Constructed; Schweizer System (Best of Three) mit Cut auf Top 8; Decklisten werden benötigt

Preise

Promo Arbor Elf für jeden Teilnehmer, Promo Collected Company für die Top 8 und Promo Wurmcoil Engine für den Sieger. Auf den Collected Companies und der Wurmcoil Engine wurde aus unerfindlichen Gründen der Name unseres Shops gedruckt.

Dazu hauen wir Booster Packs – abhängig von der Spielerzahl und der Spendierfreudigkeit des Veranstalters – raus.

Teilnahmegebühr: 10,- EUR; zu zahlen vor Ort

Anmeldung ab 10:30 Uhr  — Beginn um 11 Uhr

Voranmeldung gerne per E-Mail an info@cardscentral.de

Wo wird gespielt?

Wir wollten die Veltins-Arena um die Ecke mieten, aber die spielen nur mit roten und gelben Karten. Deswegen haben wir uns zwei Straßen weiter umgeschaut und folgende Lokation gesichert (den Flesh and Blood-Spielern, die die Adresse bekannt vorkommt; ja, dort wurde die Deutsche Meisterschaft ausgetragen).

Adresse für Google Maps, Open Street Map, Bing Maps oder den TomTom:

Veranstaltungszentrum Kaue
Uechtingstraße 79e
45881 Gelsenkirchen

Eingang durch den Bistro „Am Schacht“ (auf dem Bild links), geparkt werden kann auf den Parkplätzen zwischen den Bäumen (wäre das Bild breiter, wären die Bäume und die Parkplätze rechts zu sehen).

Fürs leibliche Wohl wird gesorgt, das Mitbringen von Getränken und Speisen geht aber auch in Ordnung.

Sponsored By Ultra PRO

Um mal kurz sentimental und persönlich zu werden: Ultra PRO begleitet uns seit über 25 Jahren. Sei es als TCG-Spieler der Hüllen brauchte, weil die Inquest behauptete, dass einige Karten einen gewissen Wert hatten, oder als Händler, der seinen Kunden mit gutem Gewissen die komplette Palette an möglichem Zubehör anbieten möchte.

Wir danken Ultra PRO, dass sie unser Event unterstützen!

Weitere Turniere an dem Tag

In der Planung sind bisher:

  • FAB Monarch 1st Edition Booster Draft
  • MTG Commander Legends: Battle for Baldur’s Gate Prerelease
  • MTG Booster Drafts „Streets of New Capenna“ oder „Kamigawa: Neon Dynasty“ sobald sich jeweils acht Spieler finden
  • MTG Commander – Da unser Laden an dem Samstag zubleibt, könnt ihr, so noch Tische vorhanden sind, eure Commander Decks in die Kaue schleppen und dort zocken

Explizitere Details zu diesen wird es in den kommenden Tagen.

Die Startzeiten für die beiden Main Events werden auch nachgereicht.

Generell werden wir euch in der Zeit bis zum Event mit weiteren Informationen derart zuspammen, dass man meinem könnte, wir würden euch Pillen andrehen wollen. Die Infos gibt es hier im Blog, auf dem FAB-Discord Server und Facebook.

 

25. April 2022

Event(uelle)s und Wahr(schein)liches im Mai

Das mit dem Kalender ist ja so eine Sache. Kaum geht der eine Monat zu neige, schließt sich der nächste nahtlos an. Da wollen wir mit unseren Events und Turnieren für den Mai nicht groß hinterherhinken, selbst wenn der April noch wenigstens ein As im Ärmel hat.

Streets of New Capenna Release

Am Freitag ist der Erstverkaufstag für alle New Capenna Produkte. Ihr wollt Booster und/oder Displays in egal welcher Form oder könnt es kaum erwarten, die fünf neuen Commander Decks in Händen zu halten? Schneit am Freitag ab 15 Uhr bei uns rein, vorher thematisch passend eine Bank überfallen (wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Probleme, die sich daraus mit grüngekleideten Freunden und Helfern ergeben könnten) und wir sind uns sicher, dass wir uns irgendwie einig werden.

Für Displaykäufer und ähnlich überzeugende Bestechungsversuche gibt es die folgende Buy-a-Box Promo (solange der Vorrat reicht):

Freitägliche Booster Drafts

Wie es sich fürs FNM gehört, wird Freitags ab 18 Uhr gedraftet. Dreimal dürft ihr raten, welche Booster wir diesen Freitag und die kommenden Freitage im Mai öffnen werden…

Wer es verpasst hat bei den Prereleases am vergangenen Wochenende bereits erste Eindrücke zu sammeln, dem sei die Lektüre dieses Beitrags auf Reddit empfohlen (auf Englisch; dafür mit Video). Zusammengefasst: Ihr wollt zweifarbig starten und um eine dritte, maximal vierte Farbe aufstocken.

Commander-Events am Samstag

Am Samstag ist Commander Launch Party. Sprich, wir zocken Commander und wer eins der neuen Decks kauft oder höflich genug fragt, kriegt eine Swiftfoot Boots Promokarte!

Haken: Die Promo liegt wohl noch beim Drucker statt bei uns unter der Theke und wird nachgereicht. Wenn wir Glück haben, könnte sie aber bis Samstag von irgendeinem LKW gefallen sein und den Weg zu uns gefunden haben.

Im Mai besteht weiterhin die Möglichkeit im Rahmen der Commander Nights mit interessanten Zusatzregeln (Planechase lässt grüßen; zBsp: alle Kreaturen mit Eile verursachen Trampelschaden) zu zocken.

Game Day

Mitte Mai steht ein Game Day an. Ein Turnier mit weiteren Promokarten (Power Word Kill, Skyclave Apparition und All-Seeing Arbiter für den Sieger). Details dazu folgen zeitnah.

Flesh and Blood

Die Armories am Dienstag erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Wir lassen im Classic Constructed die Helden antanzen und verteilen Promos und Spielmatten. Das ganze für satte 0,- EUR Startgeld!

Zudem hat man eventuell Gelegenheit zwei Top 8-Spielern (erneute Gratulationen an dieser Stelle) des Calling Krakow Events, das über Ostern stattgefunden hat, die Hände zu schütteln!

Maskenpflicht

Der obligatorische Hinweis am Schluss, dass wir im Laden immer noch brav Masken nutzen, da wir immer noch nicht gerne krank werden.

17. März 2022

Die ersten Sonnenstrahlen

Heute haben wir unseren Eventkalender mit den ersten Events für den Rest des Monats bespickt.

Dienstags geht es mit Modern (Magic) und den Classic Constructed Armories für Flesh and Blood rund.

Freitags kommen die Magic Drafter an die Reihe. Weil neu und aufregend, werden Kamigawa: Neon Dynasty Booster verwendet.

Samstags dann die Magic Commander Spieler. Hierfür keinen Eintrag im Kalender. Mhm, wieso eigentlich nicht… *öffnet neuen Tab* *erstellt neue Einträge* … okay, jetzt auch im Kalender. Wir halten es bzgl. des Powerlevels und des Spielvergnügens so, wie es die weise Lily Allen in ihrem 2009-Hit „Not Fair“ so herrlich offenbarend verklausulierte: Wir wollen alle unseren Spaß haben.

An allen Tagen gilt bis auf weiteres die Maskenpflicht!

11. März 2022

Aus dem Winterschlaf erwacht

Ehe man sich versieht haben wir dem Caesar seinen Lieblingsmonat, bis zu den Weihnachtsferien ist nicht mehr lang hin, und die nächste Magic-Edition steht vermutlich auch schon in den Startlöchern.

Will sagen, ab dem 22. März werden wir unser Ladengeschäft wieder regulärer öffnen und den Spielbetrieb ermöglichen!

Details detailreich detailliert

Vorerst wird Maske weiterhin Pflicht sein. Auch beim Zocken!

Die Öffnungszeiten:

  • Dienstags von 18 bis 22 Uhr; hier haben wir Magic Modern Zockerei und Flesh & Blood Constructed Armory Events in petto; Details dazu in Kürze
  • Donnerstags von 14 bis 18 Uhr
  • Freitags von 15 bis 20 Uhr – zusätzlich FNM (Booster Draft) ab 18 Uhr; am 25. März wird Kamigawa: Neon Genesis Dynasty gedrafted
  • Samstags von 11 bis 16 Uhr – hier hat sich ein Commander-Frühschoppen eingependelt

Daneben sind Vormittags – so um die Knopperszeit – Abholungen möglich. Diese sollten zuvor aber telefonisch oder per E-Mail abgestimmt werden, damit wir nicht unnötig die Polizei verständigen, nur weil uns unbekannte Wesen im Morgentau um den Laden schleichen.

Eventplanung

Es gibt einiges nachzuholen und einiges worauf man sich freuen kann. Die Modern-Spieler unter den Magic-Spielern können sich zum Beispiel auf eine Store Championship im nun Katzen-ärmeren Format (RIP Lurrus) freuen. Spielt man eher gerne im gepflegten Single oder Two-Headed Giant Modus Prerelease, wird es am Wochenende ab dem 22. April aufregend, weil dann die Straßen von Neu-Capenna frisch gepflastert werden!

Genauere Daten werden im Hinterzimmer gerade noch ausgewürfelt, doch sobald es Druckreifes gibt, werden wir dies hier im Blog hinausposaunen.

 

1. Februar 2022

Im Neonlicht zum Kamigawa-Prerelease

Seit einigen Tagen gibt es Spoiler zur neuen Edition Kamigawa Neon Dynasty, die am 18. Februar das Licht der Welt erblicken wird. Da wird es Zeit für den obligatorischen Beitrag zum Prerelease. Zumal das einfacher ist, als eine vermehrte Anzahl an E-Mail Anfragen zu beantworten.

Prerelease ist am 11. Februar. Aufgrund der anhaltenden Situation (was auch immer das heißen mag, aber es klingt nett ominös, wenn die TagesschausprecherInnen das von sich geben) wird es kein Spielen im Laden geben, aber die Prerelease Packs können am 11. Februar zwischen 14 und 19 Uhr bei uns Laden erworben werden. Kostenpunkt je Pack: 27,50 Euro.

Wann die Tische fürs Armdrücken und andere Aktivitäten freigegeben werden können, steht leider noch in den Sternen. Updates, so es welche gibt, wie immer hier im Blog.

Zur Ablenkung ein paar erste Eindrücke. Weitere hat Scryfall parat:

10. Dezember 2021

Dieselbe Prozedur wie im letzten Jahr

Bald schon wieder Weihnachten… Machste nix.

Außer den Munde auf, um allen Kunden „Frohe Feiertage“ zu wünschen, und die Türe zu, weil kalt und wir zwischen dem 18. Dezember und dem 6. Januar (jeweils inklusive) nicht da sind.

Wer also noch Geschenke braucht oder artig war und sich selbst was Gutes gönnen will, hat dazu am 17. Dezember letztmalig in diesem Jahr die Gelegenheit! Wer den Weihnachtsbonus verjubeln will, kann dies ab dem 7. Januar entsprechend wieder tun.

Wir versenden zwischen den Tagen zwar noch und es können Abholungen des Vormittags eingefädelt werden, dies aber ohne große Garantie und gerade beim Versand sollte bedacht werden, dass wir vermutlich nicht die einzigen sind, die die Versandunternehmen in Anspruch nehmen.

Wir sehen uns im neuen Jahr!

22. November 2021

Und täglich grüßt das Murmeltier

Wir wollen nicht lange um den heißen Brei herumreden: Ab sofort setzen wir den Spielbetrieb in unserem Laden bis auf Weiteres aus.

Es kann wie bereits in der zweiten (oder war es die dritte) Welle Freitags zwischen 15 und 19 Uhr im Laden eingekauft werden, auch Abholungen sind nach voriger Kontaktaufnahme Vormittags möglich, aber das Zocken inklusive der FNM-Drafts entfällt.

Bei den aktuellen Zahlen können wir nicht guten Gewissens einen Ort anbieten, an dem sich Menschen versammeln und trotz 2G oder anderer Sicherheitsmaßnahmen für eventuell höhere Zahlen sorgen. Dafür liegt uns das Wohl unserer Spieler, der Kunden und unserer Mitarbeiter zu sehr am Herzen.

Wir danken für euer Verständnis und hoffen euch bald wieder in alter Frische im Laden empfangen zu können. In diesem Sinne, bleibt gesund!

 

3. Oktober 2021

FNM-Verplanung für den restlichen Oktober

Wir haben gerade die kommenden FNM Booster Drafts für den restlichen Monat in unserer Veranstaltungsübersicht breitgetreten!

Plan ist bis zum Ende des Jahres eine Art Aufholjagd der coronabedingten Ausfälle zu zelebrieren. Sprich wir draften im fligenden Wechsel das jeweils aktuelle Set (aktuell Innistrad: Midnight Hunt und ab dem 19. November dann Innistrad: Crimson Vow; mit Prerelease-Unterbrechung am 12. November versteht sich) und eins der Sets, die wir die letzten beiden Jahre aussetzen mussten.

Das sieht für die nächsten vier Wochen in etwa so aus:

8. Oktober – Innistrad: Midnight Hunt Booster Draft

15. Oktober – Strixhaven Booster Draft

22. Oktober – Innistrad: Midnight Hunt Booster Draft

29.  Oktober: Shadows over Innistrad / Eldritch Moon

Der letzte Termin ist kein Tippfehler!

Kurz vor Halloween greifen wir tiefer in den Kürbis und werfen einen Blick auf das Draft-Erlebnis des zweiten Innistrad-Blocks. Damals draftete man zuerst aus zwei Boostern Eldritch Moon und abschließend einem Booster Pack Shadows over Innistrad. Aufgrund entsprechender Synergien und einem netteren Draftablauf behalten wir dies bei, auch wenn es verlockend ist, sich ausgiebiger aus der kartenreicheren der beiden Editionen zu bedienen.

Wir werden zu gegebener Zeit ein bis drei Augen auf die Karten und Fähigkeiten der Sets werfen, verbleiben bis dahin aber mit den Ankündigungsfilmchen zu eben jenen:

 

Shadows over Innistrad

 

Eldritch Moon

28. September 2021

Fakten zum Mystery Booster Draft am Freitag

An diesem Freitag draften wir ab 18 Uhr in einer Gelsenkirchen-Premiere erstmalig die Mystery Booster (Convention Edition)!

Da die nicht ohne ist – wir verlangen nicht umsonst 25,- saftige Euronen pro Spieler – schieben wir dem ganzen einen erklärend bis erläuternden Artikel vor, der einen Blick in die Booster wirft noch bevor deren Inhalte das Licht unseres Ladengeschäfts erblicken.

Relevantestes Faktum zuerst: Die Karten sind nur auf Englisch spielbar. Unsere übliche Frage, welche Booster verdraft werden sollen, kann und wird entsprechend eindeutig beantwortet.

Zweites Faktum: Das Set besteht aus über 1.670 verschiedenen Karten. Eine komplette Liste gibt es bei WotC oder sortier- und filterbar bei Scryfall.

Drittes Faktum: Das zweite Faktum war eine Lüge, denn in Wahrheit sind es über 1.670 Karten + ein Set bestehend aus 121 sogenannten Playtestkarten (siehe exemplarische Abbildungen unten). Jedes Booster Pack hat eine dieser Karten. Die Karten sind aus zum Teil offensichtlichen Gründen selbst nicht turnierlegal. Liste gibt es ebenfalls bei Scryfall.

Faktum die Vierte: Trotz der zum Teil ungewöhnlichen Karten, werden wir normal draften. Wie bisher können gepickte Karten behalten werden. Ein späterer, sogenannter Rare Redraft findet nicht statt.

Faktum V: Es wird beim Draften mehr Zeit geben. Wir draften sowieso schon immer derart entspannt, dass man meinen könnte, wir hätten alle Zeit der Welt. Bei der Masse an Karten dürfte so manches Gedächtnis aber an seine Grenzen stoßen (wer weiß zBsp was Skyward Eye Prophets macht?), ergo mehr Zeit, um Karten zu lesen.

Faktum Nummero Sechs: Um das Draften zu vereinfachen, enthält jeder Booster mindestens zwei Karten einer Farbe. Somit sind zehn Karten farblich vorbestimmt.

Faktum Sieben: Die vor Jahren hier im Blog niedergeschriebene Theorie, dass ein zweifarbiger Draft die beste Strategie ist, kommt auch bei dieser Edition zum Tragen. Klar gibt es Möglichkeiten den Regenbogen rauf und runter zu rutschen, aber man sollte sich nicht zu sehr darauf verlassen, brauchbares Fixing zu erhalten.

Fachtum: Die Mischung der Wörter Faktum und Acht las sich vorteilhafter im Kopf des Schreibers.

Wir sehen uns ggf. am Freitag. Anmeldung ist ab 17:30 Uhr, die hier beschriebenen Coronamaßnahmen sind zu beachten.